Wass passiert gerade?  

Nachrichten in leichter Sprache  

leichte-news.de   


Beckmann leicht


PARTEI-Mann möchte Oberbürgermeister werden

28.04.2015 (fjh)
Marius Beckmann will Oberbürgermeister werden. Am 14. Juni können die Marburger ihn wählen. Seine Partei heißt "PARTEI".
Marius Beckmann ist 25 Jahre alt. Er studiert an der Universität.
Die bisherige Politik in Marburg findet er nicht gut. Die anderen Parteien machen viel Unsinn. Jedenfalls brauchen sie einen Spiegel.
Dieser Spiegel möchte Marius Beckmann sein. Die anderen sollen ihre Fehler in diesem Spiegel erkennen.
Ein solcher Fehler ist die Seilbahn zu den Lahnbergen. Das Geld dafür könnte man besser einsetzen.
Auch die Bundesgartenschau will Marius Beckmann nicht. Lieber soll die Stadt Hanf anbauen. Aus Hanf kann man Rauschmittel machen.
Dringend nötig sind Wohnungen für Studenten. Stadt und Uni sollten besser zusammenarbeiten.
Sparen will Marius Beckmann auch. Für die Arbeit des Oberbürgermeisters will er nur das halbe Gehalt bekommen.
Manches meint Marius Beckmann nicht ernst. Aber er ist kein dummer Spaßmacher.
Franz-Josef Hanke
Text 10455 groß anzeigen

Text 10455 hören Abspielen
Zur Startseite

© 2015 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg